Unsere Lernleben-Partner im Portrait

rosina_bruckner_lebensberatung_portrait_1

Fotocredits: (c) Rosina Bruckner / Manfred Ginthör, ©Kim Schneider, ©Feng Yu – stock.adobe.com

 

Lebens- und Sozialberatung

Mag. Rosina Bruckner

Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin im Bereich psychologische Beratung, Stressmanagement & Burnoutprävention (Gelistet im ExpertInnenpool der WKO und SVS), Coaching 50 plus, Supervision, Biografiearbeit, Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Niederösterreich / Wien

  € 80 für Einzelsitzung à 60 min.

w  Ansprechpartner Mag. Rosina Bruckner,
rosina.bruckner@gmx.at, +43 699 194 63 466

Was macht mich aus

Lange Zeit war ich eine Suchende, weil ich mich nur mit dem größten Glück zufrieden geben wollte. Das führte mich bis ans Ende der Welt und wieder zurück. Diese Jahre haben mich vieles gelehrt.

Vor allem Dankbarkeit und Demut. Demut anderen Menschen und ihren Schicksalen gegenüber. Dankbarkeit und Demut vor dem Leben als Ganzes. Seien es Menschen, Tiere oder Pflanzen.

Schließlich hängte ich auch meinen damaligen Beruf als Übersetzerin für Deutsch, Englisch und Spanisch an den Nagel. Es war mir nicht mehr genug, einen Beruf zu haben. Ich sehnte mich nach einer Tätigkeit, die Menschen und ihrem Umfeld von direktem Nutzen sein sollte.

In der Lebens- und Sozialberatung fand ich meine Berufung. Mein ganzes Leben ergab nun einen Sinn, wurde zu einer riesengroßen Schatzkiste an Erfahrungen. Auch meine vielgeliebten Sprachen Englisch und Spanisch, die mittlerweile zu so etwas wie weitere Muttersprachen geworden waren, fanden Platz darin.

Heute kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, etwas anderes zu tun, als Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und sie bei ihrem Streben nach dem eigenen größten Glück zu unterstützen.

3 Fragen an Mag. Rosina Bruckner

1

Welche Personen möchtest du mit deinem Angebot ansprechen?

Mein Angebot richtet sich grundsätzlich an alle, die ihr Leben aktiv in die Hand nehmen wollen, um etwas zu verändern und selbst dabei zu wachsen.

Zwei Gruppen von Menschen liegen mir aber besonders am Herzen:

1) Stressgeplagte, die sich danach sehnen, aus dem Hamsterrad auszusteigen, um wieder mehr Ruhe, Ausgeglichenheit und damit Lebensqualität in ihrem Leben zu finden.

Selbständig Erwerbstätige haben zudem die Möglichkeit, den sogenannten „Gesundheitshunderter“ einzulösen. Seit 2015 bin ich als Gesundheitspartnerin bei der SVS – Sozialversicherung der Selbständigen – im Bereich Stressmanagement und Burnout-Prävention mit meinem „Lebens-Balance-Paket“ gelistet.

2) Generation 50 plus, die ihre zweite Lebenshälfte als Chance erkennt und diese aktiv gestalten möchte. Da kann es um bevorstehende Pensionierung gehen, um Kinder, die gerade ausgezogen sind oder knapp davorstehen. Um Wechselbeschwerden und dem einhergehenden Wechselbad der Gefühle, um Angst vorm Älterwerden, etc.
Vielleicht tut es aber auch gut, einfach nur wohlwollend auf das gesamte Leben zurückblicken, um dadurch einen neuen Blickwinkel darauf zu bekommen. Durch meine Vertiefung in Biografiearbeit stehen mir dafür eine Vielzahl von verschiedenen Zugängen zur Verfügung.

2

Wie ist der Ablauf deines Angebots?

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, kontaktieren Sie mich bitte gerne einfach via E-Mail oder Telefon. Auch meine Homepage ermöglicht eine direkte Kontaktaufnahme.

Das erste Gespräch, das in der Regel etwa 20 Minuten dauert, dient in erster Linie dem gegenseitigen Kennenlernen. Es ist völlig unverbindlich und kostenlos. In diesem Erstgespräch erzählen Sie mir von Ihrem Anliegen und erhalten von mir im Gegenzug eine Einschätzung, wie viele Sitzungen dafür in etwa notwendig sein werden.

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass diese Zahl zumeist zwischen drei und fünf Sitzungen liegt. Wenn die Chemie auf beiden Seiten passt, können wir unmittelbar eine Sitzung anhängen.

Der Inhalt aller Gespräche und Ihre persönlichen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz, den ich sehr ernst nehme, und sind somit streng vertraulich.

3

Wie profitieren deine Kunden/Patienten von deiner Behandlung/Dienstleistung?

Wenn ein Stein ins Wasser fällt, so zieht er Kreise. Wenn wir etwas in unserem Leben verändern und dadurch verbessen, verändern wir unser gesamtes Umfeld positiv mit. Dann sind wir die Steine, die diese Kreise ziehen.

Ich finde es immer wieder berührend und unglaublich bereichernd zu sehen, wie viel Potential in jeder einzelnen Sitzung liegt, wie rasch sich etwas zum Besseren wandelt.

Meine KlientInnen sehen plötzlich wieder Licht am Ende des Tunnels, spüren Hoffnung, bringen Klarheit in eine Sache oder knacken sogar ein ganzes Lebensthema.

Neues aus unserem Gesundheitsblog

Was ist die Cranio-Sacral-Therapie

Was ist die Cranio-Sacral-Therapie

Die Cranio Sacrale Methode oder auch Cranio Sacrale Therapie beruht auf der Aktivierung der Selbstheilungskräfte im Körper eines jeden Menschen. In diesem Beitrag wird die Anwendung und Funktion erklärt.

mehr lesen

Kostenlose Gesundheitstipps

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie jede Woche kostenlose Gesundheitstipps.

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail von uns! Bitte bestätigen Sie diese um sich für unseren Newsletter anzumelden!