Unsere Lernleben-Partner im Portrait

pflanzenhumanismus-ulrike-ulrike-portrait

Fotos: Ulrike Baldessarini und Ulrike Möderndorfer

Pflanzenhumanismus

Ulrike Baldessarini und Ulrike Möderndorfer

Volksheilkunde in Theorie und Praxis, 2-5 Stunden Spaziergänge
1-Tages-Seminare und Workshops, 3-5 Module zwischen 5 und 11 Stunden
1-2 Jahresausbildungen zwischen 100 und 200 Stunden, Gastreferenten zu Spezialthemen werden immer wieder eingeladen

Kärnten

  je nach Veranstaltung – € 9-15 pro Teilnehmer, Ab 70 km Anreise werden zusätzlich € 0,3/km pauschal sowie eventuelle Übernachtungskosten verrechnet

w  Ansprechpartner Ulrike Baldessarini,
ulrike.baldessarini@pflanzenhumanismus.at, +43 676 550 32 43
w AnsprechpartnerUlrike Möderndorfer,
ulrike.moederndorfer@pflanzenhumanismus.at, +43 650 614 06 91

Was macht uns aus

Unzensiertes Wissen vermitteln und dies fundiert, strukturiert, humorvoll, praxisbezogen

Geschützter Rahmen

Kritisch die Mainstreams hinterfragen

Wir gehen auf jeden ein und nehmen uns Zeit

3 Fragen an Pflanzenhumanismus – Ulrike & Ulrike

1

Welche Personen möchtest du mit deinem Angebot ansprechen?

Wir freuen uns über jeden Natur-Interessierten – Frauen wie Männer jeden Alters.

Man lernt nie aus.

2

Wie ist der Ablauf deines Angebots?

Outdoor:
Lernen und Tun im Freien

Naturspaziergänge durchführen, und dabei die Pflanzen und Ihre Wirkung kennenlernen

Unterscheidungsmerkmale der Pflanzen kennenlernen, vor allem im Hinblick auf giftige „Doppelgänger“

Indoor:

Hausmittel für den Eigengebrauch kennenlernen und herstellen

3

Wie profitieren deine Kunden/Patienten von deiner Behandlung/Dienstleistung?

Sie wissen mehr über:

Wirkung von Pflanzen,

Verwendung in der Volksheilkunde, in der Küche,

Herstellung von Salben, Cremen, Tinkturen, Essenzen, Bachblüten, Homöopathie,

Ernte, Trocknung, Verarbeitung

Sie machen Urlaub vom Alltag

Die nächsten Veranstaltungen von Pflanzenhumanismus

September 2020
event_harn_volksheilkunde_2

Element „Harn“ – kombiniert und komprimiert zum Körper

Von Z wie Zipperlein, über K wie Kräuterkunst, zu H wie Harninterpretation, bis A wie Antlitz-Erkennung, kommt die 35-jährige Erfahrung von Reinhard Baldessarini mit der Harninterpretation und der Kräuterkunst zu tragen. ...
19 Sep
09:00 - 16:00
(K) Feistritz
9710 Feistritz/Donau
Oktober 2020
kraeuterkurs_hildegard_von_bingen

Hildegard von Bingen

Erfahre mehr über Hildegard von Bingen in Theorie und Praxis, ihre Weisheiten der Lebensführung, der Klosterheilkunde und ihren Ansichten über die Natur. Auch nach 900 Jahren besitzen sie noch ihre Gültigkeit. ...
05 Okt - 02 Nov
17:00
(K) Villach
9500 Villach
event_raeuchern_1

Tour de Räuchern

Rauch ist nicht gleich Rauch. Besondere Tage brauchen besondere Rituale. Tauche mit uns in die spannende Lehre des Räucherns - einer uralten Tradition ein - und stelle dein Räuchergut auch selber her. ...
22 Okt
17:00 - 21:00
(K) Villach
9500 Villach
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Fachbeiträge von Pflanzenhumanismus

Neues aus unserem Gesundheitsblog

ETA Scan: Mehr als nur ein Trend

ETA Scan: Mehr als nur ein Trend

Seit über 20 Jahren arbeite ich mit medizinischer Quantenphysik und dem Instrument des ETA-Scans. In meinen Beiträgen möchte ich Interessierten dieses faszinierende Feld näher bringen.

mehr lesen
Kochen mit heimischen Blumen und Kräutern

Kochen mit heimischen Blumen und Kräutern

Blumen und Wildkräuter aus heimischen Wiesen und Wäldern: Sie sind nicht nur kostbar in der Heilkunde oder für die Zubereitung von Tees. Mit ihnen lassen sich auch Gerichte auf besondere Weise verfeinern und sogar regelrechte Geschmacksexplosionen erzeugen.

mehr lesen

Kostenlose Gesundheitstipps

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie jede Woche kostenlose Gesundheitstipps.

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail von uns! Bitte bestätigen Sie diese um sich für unseren Newsletter anzumelden!