Unsere Lernleben-Partner im Portrait

Michael_Spulak_Portrait_1

Fotocredits: Logo – Werbeagentur Markus Henrich; Bild von mir von Ihre Talkshow (Deutschland)

myflow – Leben im Fluss

Michael Spulak

Humanenergetik, 3D-Ganzkörper-Check auf Basis der Bioresonanz, Yoga (fayo) Trainer nach Liebscher und Bracht (Gesamtkonzept), Frequenztherapie

Wien

  Ganzkörper-Scan € 120, fayo-Einzelstunde (bis max. 3 Personen) € 80, Frequenztherapie € 60

w  Ansprechpartner Michael Spulak,
office@myflow.at, +43 680 133 67 44

Was macht mich aus

Meine Vision ist es, Menschen die Möglichkeit für ein gesundes, schmerzfreies und selbstbestimmtes Leben zu geben. Daher habe ich mein Unternehmen: myflow – Leben im Fluss gegründet.

Ich arbeite mit einem 3D-Ganzkörper-Check auf Basis der Bioresonanz, mit der die Zellgesundheit des gesamten Körpers gemessen wird. Sollten sich Blockaden zeigen, können diese mittels digitaler Homöopathie gelöst werden, sodaß der Körper wieder selbst regulieren kann.

Außerdem bin ich Faszien Yoga (fayo) Trainer und biete hier Stunden (1-3 Leute). Beim fayo nach Liebscher und Bracht geht es um ein Gesundheitskonzept mit den Schwerpunkten auf Ernährung, Bewegung und Achtsamkeit. Und diese dann auch gut in den Alltag zu integrieren.

Als ideale Ergänzung zur Bioresonanz arbeite ich auch mit der Frequenztherapie. Dabei können sich die KundInnen das medizinische Therapiegerät ganz einfach mit nach Hause nehmen und wir testen genau die Frequenzen aus, die gerade benötigt werden und stellen diese dann der Anwenderin zur Verfügung.

Einfach praktisch und sehr effektiv in der Anwendung.

3 Fragen an Michael Spulak

1

Welche Personen möchtest du mit deinem Angebot ansprechen?

Meine Zielgruppe sind hauptsächlich Frauen im Alter von 30 – 65 Jahren, die gerade ein akutes gesundheitliches Problem (zB mit dem Magen-/Darmtrakt) haben und auf der Suche nach einer Lösung sind.

Oft ist da die Schulmedizin schon ausgereizt.

Aber auch für Sportler oder Menschen die wieder zu mehr Gesundheit kommen wollen sind meine Tore geöffnet. Ebenso kann man natürlich auch präventiv arbeiten.

Also bevor noch Beschwerden entstehen. Ähnlich wie bei einer Gesundenuntersuchung. Nur eben mit besserem Equipment.

2

Wie ist der Ablauf deines Angebots?

Ich versuche meine KundInnen immer ganzheitlich zu sehen.

Daher mache ich in der Regel zuerst einen Ganzkörper Check, bei dem sich schon sehr viele Themen zeigen können. Je nachdem was es dann braucht, lösen wir teilweise die Blockaden schon in der ersten Sitzung und schauen uns dann gemeinsam an, was es noch braucht.

Entweder die Frequenztherapie, oder das Faszien Yoga, sinnvolle Nahrungsergänzung, Ernährungsumstellung usw. Mir ist es wichtig, daß meine KundInnen wenn sie von mir weg gehen, wissen, was sie weiter machen sollen. D.h. ich begleite sie auf ihrem Weg zur Gesundheit.

3

Wie profitieren deine Kunden/Patienten von deiner Behandlung/Dienstleistung?

Meine KundInnen profitieren in der Form von meinen Dienstleistungen, daß sie im Idealfall mit weniger Schmerzen/mehr Bewegungsfreiheit und mehr Lebensfreude aus der „Behandlung“ heraus gehen, bzw. einen Leitfaden haben, was sie am besten weiter tun können, um wieder zu mehr Vitalität, Gesundheit und Wohlbefinden zu kommen.

Jeder Mensch ist individuell. Und so sehe ich auch meinen Therapieansatz.

Neues aus unserem Gesundheitsblog

ETA Scan: Mehr als nur ein Trend

ETA Scan: Mehr als nur ein Trend

Seit über 20 Jahren arbeite ich mit medizinischer Quantenphysik und dem Instrument des ETA-Scans. In meinen Beiträgen möchte ich Interessierten dieses faszinierende Feld näher bringen.

mehr lesen
Kochen mit heimischen Blumen und Kräutern

Kochen mit heimischen Blumen und Kräutern

Blumen und Wildkräuter aus heimischen Wiesen und Wäldern: Sie sind nicht nur kostbar in der Heilkunde oder für die Zubereitung von Tees. Mit ihnen lassen sich auch Gerichte auf besondere Weise verfeinern und sogar regelrechte Geschmacksexplosionen erzeugen.

mehr lesen

Kostenlose Gesundheitstipps

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie jede Woche kostenlose Gesundheitstipps.

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail von uns! Bitte bestätigen Sie diese um sich für unseren Newsletter anzumelden!