Unsere Lernleben-Partner im Portrait

Inge_Simetzberger_Portrait_1

Fotocredits:

Lebendlichkeit

Inge Simetzberger

Ich kombiniere Focusing, Craniosacralarbeit und Kinesiologie

Niederösterreich / Wien

  Eine Behandlungseinheit zu 50 bis 60 Minuten kostet € 50. Die Erst-Sitzung dauert üblicherweise mit Kennenlernen und Erstanamnese länger (ca. 80-90 Minuten). Auch diese erste Einheit kostet € 50.

w  Ansprechpartner Inge Simetzberger,
info@lebendlichkeit.at, +43 680 231 40 41

Was macht mich aus

Die Lebendlichkeit habe ich 2014 mit dem Ziel gegründet, Menschen zu unterstützen, die sich nach mehr Leichtigkeit und Klarheit in ihrem Leben sehnen.

Meine Leidenschaft ist es, erstaunlich einfache und vor allem stimmige Lösungen zu finden, indem der Körper volle Achtsamkeit, Wertschätzung und Entspannung erhält.

Verkopftes Wissen reicht mir schon lange nicht mehr. Ich strebe für mich und meine Kunden nach erlebter Erfahrung.

Der Namen der Firma – „Lebendlichkeit“ – ist mit Hilfe von Focusing entstanden und steht für meine Lebenshaltung:

  1. Endlich (Zeit für m)ich
  2. Lebe endlich
  3. Lebe die Endlichkeit
  4. Lebendigkeit

3 Fragen an Inge Simetzberger

1

Welche Personen möchtest du mit deinem Angebot ansprechen?

Finden sie sich hier wieder? Ich bin gerne für sie da:
„Dieses aktive Nichtstun ist schon ganz besonders“ Männer und Frauen, die aus ihrem (beruflichen) Hamsterrad und Gedankenkarussell aussteigen möchten oder Entscheidungen brauchen
„Das ist wie Schweben auf sieben Wolken. Herrlich!“ Frauen, die vielfach belastet sind (Pflege, Erziehung, Pädagogik) und sich Zeit nur für sich selbst gönnen möchten
„Ich weiß gar nicht wie es ging, aber plötzlich war es (der Druck, das Problem,…) nicht mehr da!“ Alle, denen „reden allein“ (zurecht!) zur Lösung ihrer Probleme nicht mehr reicht
„Ja, es könnte so einfach sein, wenn nicht immer meine Selbstzweifel da wären,…“ Menschen ab 12 Jahren, die ein Selbsthilfe-Instrument erlernen möchten, indem sie achtsam einen „felt sense“ (eine gespürte Bedeutung einer Situation) in sich erkennen
„Ich leide so unter meinem Verlust, andere können mich gar nicht mehr ertragen. Es tut gut zu hören, dass das alles normal ist.“ Menschen, die um einen geliebten nahen verstorbenen Menschen trauern und sich keiner Gruppe anvertrauen möchten

 

2

Wie ist der Ablauf deines Angebots?

Meine Behandlungen beginnen mit einem Gespräch, vertiefen sich bei einem „Feuerwehrwort“ und enden oft im Schweigen und Nachspüren auf der Behandlungsliege.

Alle meine Haltungen, Methoden und Werkzeuge habe ich selbst an mir angewendet.

Als ich wiederholt hörte: „Ihnen ist das Schlimmste passiert, was einer Mutter passieren kann.“ (Anmerkung: der plötzliche Unfalltod eines meiner Kinder) – erkannte ich, dass meine Erfahrungen rund um die Tabuthemen Tod, Trauer und Körperlichkeit auch für andere Menschen hilfreich sein können.

3

Wie profitieren deine Kunden/Patienten von deiner Behandlung/Dienstleistung?

Dein Kopf kann bei mir Pause machen.

Wie eine Brücke verbinde ich scheinbar konträre Welten miteinander:
20 Jahre Erfahrung in Naturwissenschaft,Technik, Training und Projektmanagement verbinde ich mit Haltungen und Methoden der Humanenergetik.

Eine zu mir weiterempfehlende Ärztin drückte es so aus: „Es ist ein gutes Gefühl, wenn die Schulmedizin und Laborbefunde nichts mehr weiter finden und ich trotzdem den Eindruck habe, dass Körper, Geist und Seele irgendwie in Schieflage sind, dann weiß ich, dass meine Patienten mit Deiner Empathie bei Dir gut aufgehoben sind.“

Fachbeiträge von Inge Simetzberger

Neues aus unserem Gesundheitsblog

Was ist die Cranio-Sacral-Therapie

Was ist die Cranio-Sacral-Therapie

Die Cranio Sacrale Methode oder auch Cranio Sacrale Therapie beruht auf der Aktivierung der Selbstheilungskräfte im Körper eines jeden Menschen. In diesem Beitrag wird die Anwendung und Funktion erklärt.

mehr lesen

Kostenlose Gesundheitstipps

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie jede Woche kostenlose Gesundheitstipps.

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail von uns! Bitte bestätigen Sie diese um sich für unseren Newsletter anzumelden!