Unsere Lernleben-Partner im Portrait

Anneliese_Mroczkowski_Entspannungswerkstatt_Portrait_1

Fotocredits: ©Robert – stock.adobe.com, (c) foto-nitsche.at

Entspannungswerkstatt

Anneliese Mroczkowski

Entspannungstraining, Craniosacrale Körperarbeit, Beratung zu therapeutischen Ölen, Ernährungstraining

Niederösterreich / Wien

  Entspannungstraining/Craniosacrale Körperarbeit € 80 /Stunde; Aroma-Abende auf freie Spende

w  Ansprechpartner Anneliese Mroczkowski,
info@entspannungswerkstatt.eu, +43 681 844 76 491

Was macht mich aus

Ich habe vier Kinder, drei Enkelkinder und bin seit fast vier Jahrzehnten verheiratet. Viele Jahre arbeitete ich im Gastgewerbe, wo ich viele Menschen kennenlernte, die ausgelaugt, energielos und knapp am Verzweifeln waren.

Zu dem damaligen Zeitpunkt sah ich meine Aufgabe darin, diese Leute besser gelaunt, fröhlicher und zufriedener zu verabschieden als ich sie begrüßt hatte. Dies gelang mir sehr häufig.

Dann kam aber die Zeit der Veränderung und ich baute auf mein Wissen über Gesundheit auf und absolvierte die Diplomprüfungen zur Ernährungstrainerin, Entspannungstrainerin und Craniosacral Praktikerin.

Mein ganzes Engagement gilt der Aufrechterhaltung und Förderung der Gesundheit bis ins hohe Alter.

Ich sehe den Menschen ganzheitlich und bin von dem Thema Prävention überzeugt.

Bei mir wird Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht. Emphatie, großes Verständniss Anderen gegenüber und Verschwiegenheit sind für mich selbstverständlich.

3 Fragen an Anneliese Mroczkowski

1

Welche Personen möchtest du mit deinem Angebot ansprechen?

  1. Ich arbeite sehr gerne mit Menschen, die noch im Arbeitsprozess sind, jedoch schon auf die wohlverdiente Pension einen Blick haben. Sie möchten den Ruhestand bei bester Gesundheit antreten und voller Energie und Lebensfreude diese kommende Zeit verbringen. Vielen wird jedoch bewusst, dass ihnen die Kraft und Energie abhandengekommen ist, und haben schon gesundheitliche Probleme oder befürchten welche. Eine Behandlung bringt für sie Erleichterung und Zuversicht.
  2. Ich arbeite auch gerne mit Menschen mittleren Alters, die oft erschöpft vom Beruf, Kindern und Familie sind und Partner, Freunde und Hobbys unter eine Hut bringen müssen. Sie kommen oft nicht zur Ruhe und überlasten ihr gesamtes System. Schlafstörungen sind dann oft die Folge. Für sie wirkt eine Behandlung wie ein Urlaub zwischendurch und könne wieder besser schlafen.
  3. Meine Zielgruppe der alten Menschen ist ganz besonders. Sie haben meist schon einen langen Leidensweg hinter sich. Schulmedizinische wurde alles schon abgeklärt, viele Therapien ausprobiert. Sie suchen oft nach Alternativen weil die erhoffte Linderung noch auf sich warten lässt. Eine merkliche Erleichterung und weniger Schmerzen sind die Folgen einer Behandlung.

2

Wie ist der Ablauf deines Angebots?

Bei einer Behandlung bei mir genießen Sie meine ungeteilte Aufmerksamkeit. Wir beginnen mit Ihrer Geschichte, Ihrem Thema, das Sie mitbringen und Sie zu mir geführt hat. Ein gutes Gespräch ist die Basis der Behandlung.

Dann kommen therapeutische Öle zum Einsatz, die den Prozess der Regeneration unterstützen. Sie nehmen bekleidet auf der bequemen Massageliege platz. Durch sanfte Berührungen begleite ich Ihren Körper, Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Innere Prozesse beginnen zu Ihrem Nutzen zu arbeiten. Verborgene Glaubenssätze, körperlich wie seelische Verletzungen und Schmerzen werden verarbeitet, von denen man nicht wusste, dass es sie gibt.

Bewusste Spannungen und Schmerzen werden durch die sanften Berührungen reduziert. Wenn Traumata im Körper festsitzen (verursachen unerklärliche Beschwerden), können diese bei einer Behandlung eine Lösung erfahren. Nach der Behandlung auf der Liege gibt es noch ein Nachgespräch. Insgesamt ist ein Zeitrahmen von 50 – 80 Minuten einzuplanen.

Sie gehen leichter, mit mehr Energie und beschwingter von mir weg, als Sie gekommen sind. Die Behandlung wirkt noch einige Tage nach.

3

Wie profitieren deine Kunden/Patienten von deiner Behandlung/Dienstleistung?

Die meisten Menschen sind nach einer Behandlung bei mir sehr entspannt. Viele berichten, dass sie einen besseren Schlaf haben, oder seit Langem wieder durchschlafen konnten.

Manche erzählten mir, dass Sie eine mutige Entscheidung treffen konnte, die sie schon lange vor sich herschoben.

Langjährige Beschwerden können nach einer Behandlung leichter werden oder ganz verschwinden. Dazu zählen Rücken-, Nacken-, Hüftschmerzen sowie Tinnitus, der meist auch weniger wird.

Eine Dame, die einen Schlaganfall hatte, berichtete mir, dass sie nach den Behandlungen nun wesentlich weniger Schmerzmittel einnehmen muss. Eine andere Kundin sagte mir, dass sich ihre Beweglichkeit verbessert hat und damit ihren Sport wieder ausüben kann. Beim Berggehen wurde eine Kundin immer recht kurzatmig, auch diese Beschwerden sind gänzlich verschwunden.

Neues aus unserem Gesundheitsblog

Von Widerständen und vom Tragen

Von Widerständen und vom Tragen

Als Empfänger von Aussagen kannst du Widerstand oder Verständnis zeigen. Warum diese Reaktionen nur menschlich sind und wir uns dem bewusst werden müssen beschreibt dir diese Geschichte

mehr lesen

Kostenlose Gesundheitstipps

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie jede Woche kostenlose Gesundheitstipps.

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail von uns! Bitte bestätigen Sie diese um sich für unseren Newsletter anzumelden!