Lernleben-Gesundheitsblog

lernleben stellt dir seine Partner vor

Was tun sie und warum tun sie was sie tun?

Yvonne Ritsch – Yvonne`s Welt

Was steht auf deiner Visitenkarte?

„Yvonne`s Welt“ mit unserer bezaubernden hübschen Biene! Es soll Liebe, Wohlfühlen und Veränderung kommunizierenyvonne-ritsch-yvonnes-welt-logo

Wie bist du zu deiner „Berufung“ gekommen – Was war dein Weg?

Ich beschäftige mich jetzt seit 15 Jahren intensiv mit Ernährung, Naturkosmetik und Kräuterpädagogik.

Grund dafür war, dass ich selber gesundheitliche Probleme hatte, mit einer Laktoseintoleranz fing es bei mir an und endetet in einem Lebensmittelunverträglichkeitsdschungel.

Ich war körperlich gezwungen dem Ganzen auf den Grund zu gehen, denn es ging mir einfach nicht gut. Ich erforschte zum ersten Mal meinen eigenen Körper, es war nicht nur spannend, es war das Beste was mir je passieren konnte.

 

Was bewegt dich an dem, was du tust? Was sind deine Motive?

Nachdem mir gesundheitlich niemand helfen konnte und ich damals sehr verzweifelt war, recherchierte ich selber, las sehr viel und bildetet mich weiter.

Als Dipl. Ernährungstrainerin und Dipl. Kräuterpädagogin. Es gibt für mich kein spannenderes Thema wie Ernährung, Kräuterpädagogik und Naturkosmetik.

Dieses Wissen verhalf mir zu mehr Gesundheit!

Ich möchte Menschen zeigen, wie einfach es ist, sich körperlich gut zu fühlen.

Die wichtigste Frage, die sich jeder am Morgen stellen sollte ist: „Was kann ich heute Gutes für meinen Körper tun?“ Diese Frage steckt nicht nur an was zu verändern, sondern verändert auch unser Bewusstsein!

Ich fühle mich einfach vital, fit, gesund und voller Energie! Mich bewegt es Menschen zu motivieren, ihr Leben zu verändern!

 

Dein schönstes Erlebnis mit einem Kunden/Klienten/Patienten?

Mein schönstes Erlebnis war eine Kundin, die große Hautprobleme hatte. Sie war sehr verzweifelt und wusste einfach nicht mehr weiter.

Durch ein einfaches Programm, veränderten wir ihr Hautbild nach kurzer Zeit und Sie teilte mir mit: „Deine Welt ist jetzt auch meine Welt!“

 

Was machst du (in deinem Fachbereich) am liebsten?

Definitiv meine Clubabende, es gibt nichts Schöneres!

Wir sind jetzt 100 Clubmitglieder, sehr unterschiedliche Menschen, die alle für sich sehr interessant sind.

Durch die Clubabende entsteht ein wunderschönes Networking zwischen Frauen und Männern die sich austauschen, sich gegenseitig unterstützen und dabei ganz viel Bewusstsein schaffen.

Das Programm ist sehr abwechslungsreich, spannend und es macht einfach Spaß!

 

Gibt es in deinem Fachbereich einen Trend, zu dem du etwas sagen möchtest?

Gesundheitliches und ökonomisches Bewusstsein ist derzeit ein großer Trend!

Gottseidank!

Es ist auch bitter notwendig, nicht gedankenlos alles zu glauben, was uns verkauft wird.

Schön ist es, dass sich immer mehr Menschen Gedanken machen, ob das was sie derzeit leben, wirklich so gut für sie ist. Ob das Ernährung, Stress, Kosmetik oder ihr Lebensstil ist.  

 

Dein persönliches Statement zu Gesundheit?

Schön ist es, wenn man versteht, dass Gesundheit bedeutet: „Wege für sich zu finden, die einerseits Spaß machen, schmecken und uns gesund halten, mehr gibt es hierzu nicht zu sagen!“

Interesse bekommen? Yvonne`s Welt in Bregenz besuchen oder über die Partnerseite Kontakt aufnehmen.

Deine lernleben-Redaktion & Yvonne Ritsch

Fotos: Yvonne Ritsch & © deagreez – stock.adobe.com

 

Kostenlose Gesundheitstipps

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie jede Woche kostenlose Gesundheitstipps.

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail von uns! Bitte bestätigen Sie diese um sich für unseren Newsletter anzumelden!